Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.09.1994

HPs Laserjets drucken nun auch in Farbe

MUENCHEN (CW) - Hewlett-Packard und Apple liefern sich ein Kopf-an- Kopf-Rennen um den ersten Farb-Laserdrucker. Nach Angaben von "Infoworld" hat HP die Nase vorne und wird ihren "Color Laserjet" noch in diesem Monat vorstellen, waehrend das Apple-Geraet, der "Color Laserwriter", erst im November faellig ist.

Der farbige Laserjet, der ueber 50 Kilogramm wiegen soll, bedruckt bei einer Aufloesung von 300 dpi zwei A4-Seiten pro Minute mit Farbe. Schwarzweiss schafft er zehn Seiten und kann dann auch Formate bis A3 verarbeiten. PCL 5 als Druckersprache, 35 Fonts dafuer sowie zehn True-type-Fonts werden ebenso mitgeliefert wie 8 MB RAM.

Nach Angaben von HP in Boeblingen wird das Geraet im Februar zu einem Listenpreis von rund 16000 Mark auf den deutschen Markt kommen.

Bei den Farb-Laserjets soll es keine eigene Version fuer Postscript geben, sondern ein Modul, das in das Normalgeraet eingebaut wird.