Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.11.1996 - 

Faxline

HTML-Datei samt Grafik speichern

M. Beerli, Zürich: Wenn mit dem "Netscape Navigator" Internet-Dateien (*.htm, *.html) auf Festplatte gespeichert werden, dann enthalten die Dateien nur den Text ohne Illustrationen (GIFs). Die Adresse dieser GIFs kann zwar ausfindig gemacht und die GIFs danach heruntergeladen werden. Für lange Artikel mit vielen GIFs ist dieses Verfahren zu umständlich. Gibt es eine Utility, welche neben dem Text alle zugehörigen Illustrationen herunterlädt?

Die Redaktion: Zunächst einmal haben Sie die Möglichkeit, im Navigator unter "Optionen/ Allgemeine Einstellungen/ Hilfsprogramme" unter den Dateitypen festzulegen, daß GIFs beim Surfen mitgespeichert werden. Dazu müssen Sie den Optionsknopf "Auf Platte speichern" aktivieren.

Alternativ können Sie Ihre gespeicherten HTML-Seiten in einen sogenannten Offline-Reader wie "Web Grab", "Web Whacker" oder "Surf Bot" einspeisen. Diese Programme loggen sich automatisch zur günstigsten Verbindungszeit ins Internet ein und komplettieren die HTMLs um die nötigen GIFs. Als Shareware werden sie in der Regel vom lokalen Internet-Service-Provider angeboten.