Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.10.2007

Hutchison prüft Anteilsverkauf an 3 Italia (zwei)

3 Italia hat 7,7 Millionen UMTS-Nutzer. Analysten hatten zuletzt jedoch die Geschäftsentwicklung beim konventionellen Mobilfunk positiv hervorgehoben. Das UMTS-Geschäft konnte mit dieser Entwicklung nicht Schritt halten.

3 Italia hat 7,7 Millionen UMTS-Nutzer. Analysten hatten zuletzt jedoch die Geschäftsentwicklung beim konventionellen Mobilfunk positiv hervorgehoben. Das UMTS-Geschäft konnte mit dieser Entwicklung nicht Schritt halten.

Die "WirtschaftsWoche" (WiWo) hatte in der vergangenen Woche unter Berufung auf das Umfeld von Telekom-CEO Rene Obermann geschrieben, das Unternehmen plane weitere Übernahmen in Westeuropa. Kandidaten seien vor allem die Mobilfunktöchter der Hongkonger Firmengruppe Hutchison Whampoa in Großbritannien, Italien, Irland und Österreich, die dort unter der Marke 3 auftreten. Konkrete Verhandlungen habe es noch nicht gegeben.

Webseiten: http://www.telekom.de http://www.tre.it http://www.hutchison-whampoa.com -Von Giada Zampano, Dow Jones Newswires; + 49 (0)69 - 29 725 111 unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/flf/nas

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.