Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.12.2006

Hyperion entwickelt BI-Gadgets

Anwender können Berichte in Windows Vista einfügen.

Unter dem Namen "Smart Space" arbeitet das Unternehmen an einer Bibliothek grafischer Komponenten, die sich künftig wie "Google Gadgets" nach Belieben auf dem Windows-Desktop ablegen lassen. Sie sind mit der Analyseplattform "Hyperion 9" integriert und stellen dem Büroanwender ausgewählte BI-Funktionen und aktuelle Informationen an seinem Arbeitsplatz bereit. Laut Hersteller können sich die Benutzer künftig aus der Bibliothek Gadgets aussuchen und individuelle BI-Anwendungen auf ihrem Desktop kreieren. So lassen sich beispielsweise Berichtsmappen zusammenstellen oder über ein "Ticker"-Gadget geschäftliche Kennzahlen anschauen. Die ihnen zugrunde liegenden Daten werden vom BI-System automatisch aktualisiert. Hyperion sieht in diesem Ansatz einen Weg, BI-Funktionen schneller und einfacher in den Unternehmensalltag einzubringen.

Partner von Microsoft

Seit geraumer Zeit arbeiten BI-Hersteller unter dem Schlagwort "BI for the masses" an Techniken, um Berichts- und Analysefunktionen sowie Geschäfts- informationen einem größeren Benutzerkreis verfügbar zu machen. Hyperion kooperiert zur Office-Anbindung seiner BI-Software seit längerem mit Microsoft. Dabei verwendet Hyperion Microsoft "Smart-Tag-Technik" zur Einbindung von In- halten. Die Ankündigung von Smart Space kam anlässlich der offiziellen Vorstellung von Windows Vista. Laut Hyperion sollen sich die BI-Inhalte künftig über die erweiterten Suchfunktionen von Vista finden lassen. Ein Termin für die Verfügbarkeit von Smart Tags wurde nicht genannt. (as)