Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.04.2007

Hyrican im Aufwind

Der ostdeutsche PC-Hersteller Hyrican konnte im vergangenen Jahr seinen Umsatz erneut leicht verbessern. Die Erlöse stiegen um 4,6 Prozent auf 66,2 Millionen Euro. Kräftig zugelegt hat das Unternehmen aus Kindelbrück in Thüringen beim Profit. Der Gewinn vor Steuern stieg um 42 Prozent auf 4,4 Millionen Euro.

Nach Angaben des Unternehmens konnte der Umsatz insbesondere durch eine Belebung des Export- sowie des Projekt- und Dienstleistungsgeschäfts gesteigert werden. So hat Hyrican "einige interessante neue Kunden gewonnen" (Ad-hoc-Mitteilung). Vorstandschef Michael Lehmann rechnet mit einem weiteren Umsatz- und Ertragszuwachs, sofern sich die Binnennachfrage stabilisiert. Die Eigenkapitalquote liegt bei 75 Prozent. Allerdings ist der Hersteller noch weit vom Ergebnis von 2003 entfernt (83 Millionen Euro Umsatz und neun Millionen Euro Gewinn). Damian Sicking