Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.02.1985

IBM: Auf neuen Wegen Geschäfte forcieren

MÜNCHEN (kul) - Noch aktiver möchte die IBM ihre Geschäftspolitik gestalten. Im Zuge dieser Bestrebungen gingen bei der amerikanischen Muttergesellschaft Händlersupport und Serviceleistungen der Entry Systems Division in Boca Raton an die National Distribution Division über.

Auch in Deutschland, so war von einem Sprecher der Tochtergesellschaft in Stuttgart zu hören, erfordere die Ausweitung der Geschäfte neue Strukturen: Der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung neuer Produkte komme immer größere Bedeutung zu. Deshalb würden diese Aktivitäten im Direktionsbereich Neue Systeme aufgefangen und somit wieder der IBM Deutschland GmbH unterstellt. Momentan sei geplant, über die IBM Produkt Vertrieb GmbH - das hiesige Pendant der Entry Systems Division - lediglich den Export und Import abzuwickeln.