Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.09.1985 - 

Software-Announcement in USA für 4700-Anwendungen:

IBM-Bank-PC in Unix- und Disoss-Umgebung

FRAMINGHAM (cw) - Eine ganze Reihe von Softwareprodukten für das Finanzsystem 4700 hat die IBM Corp. jetzt für den US-Markt vorgestellt.

Anwendungsprogramme und Entwicklungstools sollen das frühere Bankenterminal sowohl in eine IBM-Mainframe-Umgebung unter dem Gastbetriebssystem Unix integrierbar machen als auch in die Büro-Architektur DIA (Document Interchange Architecture) sowie Disoss (Distributed Office Support System).

Gewertet wird die Ankündigung auch als Startsignal für den vermehrten Einsatz von PC-Produkten in einer 4700-Umgebung; so wurde zum Beispiel ein neuer 4700-Prozessor angekündigt, der sogenannte 4700 Personal Computer. Auch sei davon auszugehen, daß die Unix-Produkte IX/370 (Interactive Executive) - die hostseitigen Implementationen von AT&T-Unix-System V - zu mehr Leistung aufgewertet werden sollen.

Über "Personal Services/PC" sei der 4700 Personal zusammen mit einem 4700 Controller an DIA beziehungsweise Disoss an einen Host anzubinden. Ausgetauscht werden könnten Messages, Documents sowie Personal Computer Files. Verfügbar sollen die diversen Produkte dann sein, wenn das kürzlich bereits angekündigte Paket RM4700CTRL für den Controller und der PC (wahrscheinlich) Ende dieses Monats ausgeliefert werden. Hier basieren die Preise auf den individuellen Vorgaben.

Die insgesamt neun Produkte sind:

- IX Cobol (6000 Dollar);

- IX Basic (3500 Dollar);

- IX Pascal Compiler (eine Unix-lmplementierung von Pascal: 4800 Dollar);

- IX ProChart (16 000 Dollar)

- IX Integrated Word/Math (12 000 Dollar);

- IX Integrated UltraCalc (10 000 Mark);

- IX Informix, ein relationales Datenbanksystem (14 000 Dollar); Es verwendet wie IBMs SQL (Structured Query Language) eine Query Sprache.

Zu IX Informix gehört noch eine Query Facility für Cobol und eine für C (beide jeweils für 9000 Dollar).

Über ein oder mehrere entsprechende Announcements in der Bundesrepublik äußerte sich ein IBM-Sprecher "vorläufig" zurückhaltend.

Beilagenhinweis:

Einem Teil dieser Ausgabe liegt ein Prospekt der Orgasoft GmbH, Feldafing/Böwe Systemvertrieb GmbH, Augsburg, bei. Wir bitten um freundliche Beachtung.