Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.06.1995

IBM baut fuer Radius Mac-PCs

FRAMINGHAM (IDG) - IBM wird Apples Macintosh-Rechner mit Power-PC- Prozessor nachbauen. Verkauft werden die Geraete allerdings von der amerikanischen Radius Inc. unter eigenem Namen. Die entsprechenden Vertraege sollen in diesen Tagen unterzeichnet werden.

IBM und Radius wollten bis zum Abschluss der Verhandlungen keine Auskuenfte geben, inoffiziell wurde der Bericht der CW- Schwesterpublikation "Computerworld" allerdings bestaetigt. Demnach wird IBM im PC-Werk in Charlotte ab August Macs mit Power-PC-CPU 601 fertigen. Kurze Zeit spaeter sollen die ersten Rechner mit

Power-PC 604 vom Band rollen.

Nach Ansicht mancher Brancheninsider oeffnet sich IBM damit ein Hintertuerchen fuer eine hauseigene Mac-Produktion, die man bisher dementierte, weil Big Blue dafuer eine Lizenz des Mac- Betriebssystems kaufen muesste.