Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.05.2002 - 

Kündigungen in USA

IBM beginnt mit Entlassungen

ARMONK (CW) - An verschiedenen US-Standorten hat der Computerhersteller IBM erste Kündigungen ausgesprochen, berichten Arbeitnehmervertreter. So sollen rund 220 Arbeitnehmer in einer Fabrik in Endicott und 475 Mitarbeiter in der Speichergruppe in San Jose ein Kündigungsschreiben erhalten haben. Insgesamt rechnet die Gewerkschaft Alliance@IBM mit 1900 Entlassungen. Damit hat IBM wie schon länger erwartet mit einer Reduzierung der Belegschaft begonnen. Analysten rechnen mit 8000 bis 9000 Stellenstreichungen bei IBM weltweit. (mo)