Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.05.1983

IBM Belgien verdoppelt Gewinn

Brüssel (VWD) - Mehr als verdoppelt hat die belgische Tochter des US-Computerkonzerns IBM, IBM of Belgium S.A., Brüssel im Geschäftsjahr 1982 ihren Reingewinn. Er stieg von 703 Millionen auf 1,8 Milliarden belgische Francs.

Der Gewinn vor Steuern betrug 3,1 (Vorjahr 1,8) Milliarden belgische Francs, während sich der Umsatz auf rund 21 Milliarden belgische Francs stellte. Er stieg damit um sieben Milliarden Francs.

Das Unternehmen führt die Ergebnisverbesserung auf einem zunehmenden Kauftrend im Bereich der Großrechner zurück. Mietvereinbarungen würden von immer weniger Kunden bevorzugt. Als Gründe hierfür nannte IBM of Belgium die verschiedenen Steuervergünstigungen für Neuinvestitionen, eine relative Stabilität bei der technologischen Entwicklung im Datenbereich sowie ein insgesamt niedriges Preisniveau insbesondere bei der Ausdehnung vorhandener Konfigurationen.