Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.01.1992

IBM beteiligt sich an der Groupe Bull

PARIS (CW) - Die IBM Corp. wird sich mit 5,7 Prozent an der Groupe Bull beteiligen - die Hewlett-Packard Co., die ebenfalls an einem Einstieg bei dem französischen Staatskonzern interessiert war, hat das Nachsehen. Dies erfuhr die CW kurz nach Redaktionsschluß.

Die "Technologie-Partnerschaft" (O-Ton Bull) bezieht sich auf RISC-Entwicklungen der IBM, die zu einer "Abrundung des Bull-Angebotes bei offenen Systemen" führen sollen. Nachdem mit NEC bereits ein Japaner eine kleine Beteiligung an Bull besitzt, sieht Paris durch den IBM-Pakt eine neue Balance hergestellt, man spricht von einem- "Waage-Effekt" - siehe auch Kolumne (Seite 9), die vor Bekanntwerden des Abkommens geschrieben wurde. Der Kolumnist bleibt bei seiner Meinung.