Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.11.1988 - 

Borlands Software soll Betriebssystem attraktiver machen:

IBM bietet OS/2 mit Sidekick Plus an

LAS VEGAS (IDG) - Der Presentation Manager für IBMs Betriebssystem OS/2 soll auch die Funktionen von Borlands Sidekick Plus enthalten. Darauf haben sich beide Unternehmen geeinigt. Der Abmachung zufolge wird Big Blue OS/2 und die Extended Edition in Zukunft zusammen mit einer entsprechend modifizierten Version von Sidekick Plus anbieten.

Indem der Marktführer OS/2 zusammen mit allgemeinen Bürofunktionen anbietet, die bereits unter MS-DOS populär sind, will das Unternehmen den Absatz seines Produktes beschleunigen. Sidekick für den Presentation Manager ergänzt die Software um einige Merkmale - unter anderem Icons, überlappende Fenster und Multitasking-Unterstützung. Ein weiterer Vorteil: Die Sidekick-Module können Dateien mit dem Datenbankprogramm Paradox austauschen. Anwender dieser Software-Mixtur haben dann neben den Funktionen des Presentation Managers auch Zugriff auf die vier Hauptmerkmale von Sidekick: Terminkalender, Notizblock, elektronisches Telefonbuch und Taschenrechner. Das Programm benötigt in der Version für den Presentation Manager 3 MB RAM.