Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.11.1997 - 

Administration über Web-Browser möglich

IBM bringt Java-basierendes Management-Paket auf den Markt

Die neuen Java-basierenden Netz-Management-Produkte von IBM verfügen über eine grafische Benutzeroberfläche und ermöglichen es dem Administrator, Netzkomponenten über Standard-Web-Browser zu verwalten. Auch von jedem angeschlossenen Client aus lassen sich Echtzeit-Upgrades für sämtliche Softwarekomponenten vornehmen. Außerdem kann der Netzadministrator remote auf das Netz zugreifen und alle Komponenten auf Störquellen überprüfen.

Die neuen Java-Produkte erlauben es, daß sich Administratoren verschiedener Supportbereiche in das Netz einwählen. Ein Vorteil gegenüber herkömmlichen HTML-basierenden Produkten besteht laut IBM zudem in einer größeren Anzahl an Schnittstellen und damit einer größeren Flexibilität.

Intelligente Java-fähige Agenten sammeln bei der angeschlossenen Management-Workstation automatisch Leistungsdaten über die Netzverfügbarkeit und geben sie zur Aufbereitung an das Zentralsystem weiter. Die so gewonnene Bandbreite kommt den WAN-Links zugute, die für die Interoperabilität mit IBMs Management-Programmen "Netfinity" sorgen, die eine Koordination zwischen dem System- und dem Netz-Management ermöglichen.

Die neue Netz-Management-Lösung unterstützt den "Nways Multiprotocol Router IBM 2210", den "Multi-Access Connector IBM 2216" sowie die Ethernet- und Token-Ring-Adapter von IBM. Zugleich wurde der Web-basierte Support für die "Nways Multiprotocol Switched Services (MSS) Server IBM 8210", den "Nways Ethernet Routswitch IBM 8273" und SNMP-konforme Komponenten erheblich erweitert.