Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.12.1996

IBM bringt leistungsstarken CMOS-Host

FRAMINGHAM (IDG) - Big Blue baut seine Produktreihe der CMOS-basierten S/390-Großrechner um ein modifiziertes Zehn-Wege-Modell aus. Der Rechner mit der Typbezeichnung "RY4" soll im Vergleich zum derzeit verfügbaren Modell "RX4" zehn Prozent mehr Rechenleistung bringen. Den Angaben zufolge erreichen die neuen Maschinen eine Verarbeitungskapazität von 360 Mainframe-MIPS. Die RY4-Rechner basieren auf dem gleichen Chipdesign wie das Vorgängermodell. Besitzer von RX4-Systemen können auf die schnelleren Rechner upgraden. IBM plant eine weitere CMOS-Produktlinie.