Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.03.1997

IBM bringt Low-cost-Chip für NCs

BOSTON (IDG) - Für den Einsatz in Netzwerk-Computern (NCs) hat Big Blue einen neuen Power-PC-Prozessor mit der Bezeichnung "403GCX" entwickelt. Dabei soll es sich um einen Embedded-Controller handeln, der mehrere Funktionen einschließlich Daten- und Speicherverwaltung kombiniert. Dadurch sollen sich die Preise für NCs reduzieren. Der Chip soll außerdem weniger Strom verbrauchen als die Power-PC-CPU vom Typ 400, die NCD gegenwärtig für IBMs "Network Station" verwendet. NCD hat angekündigt, die Preise für seine NC-Modelle um bis zu fünfzig Prozent zu senken. Das Einstiegsmodell soll jetzt weniger als 700 Dollar kosten. Eigenen Angaben zufolge liefert NCD jeden Monat rund 1000 NCs an die Armonker.