Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.02.1999 - 

Gehört die Zukunft den Internet-Appliances?

IBM-Chef beschwört das Ende der PC-Ära

NEW ORLEANS (IDG) - Die DV-Industrie befindet sich an einem historischen Wendepunkt, wie er nur alle 20 Jahre zu beobachten sei. Diese Ansicht vertritt der IBM-CEO Louis Gerstner.

In der von Gerstner beschworenen "Post-PC-Ära" soll sich künftig alles um Netzwerke drehen. "Der PC ist ebensowenig tot wie der Mainframe", verkündete der Manager vor rund 4000 IBM-Geschäftspartnern auf einer Veranstaltung in New Orleans. In der von ihm und anderen Wirtschaftslenkern so oft skizzierten "neuen Ökonomie" werde sich die Rolle der Desktop-Rechner aber stark verändern. Diese würden künftig nicht mehr im Mittelpunkt der IT-Strukturen stehen, sondern allmählich durch sogenannte Appliances ersetzt werden, die den Anwendern den Zugang zum Internet ermöglichten. Das Internet sei dabei, die Geschäftsmodelle etlicher Unternehmen grundlegend zu verändern. IBM habe diese Entwicklung früher als andere erkannt.