Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.03.1986 - 

Warten auf PTT-Genehmigung:

IBM drängt in französischen VAN-Markt

PARIS (CW) - Die Weichen für die Einrichtung eines "value-added electronic service" in Frankreich haben jetzt die IBM, die Bank Parisbas und das Softwarehaus Sema-Metra gestellt. Auf grünes Licht für ihr Projekt warten die drei Geschäftspartner allerdings derzeit noch von seiten der französischen Post.

Als weiterer Schritt in Richtung des neuen Mehrwertdienstes ist zunächst die Gründung eines gemeinsamen Unternehmens vorgesehen welches mehrheitlich von IBM gehalten werden soll. Mit der Bereitstellung der VAN-lnformationen ist aufgrund der noch zu überwindenden politischen Hindernisse nach eigenen Angaben aber erst im Verlauf der nächsten anderthalb bis zwei Jahre zu rechnen. Die neue Gesellschaft will dann den Service auf der Basis des öffentlichen Netzes anbieten. Weitere Einzelheiten über das Vorhaben, das den gerade vor den französischen Wahlen in drei Wochen virulent gewordenen Wunsch nach einer Entmonopolisierung des französischen Fernmeldewesens unterstützt, liegen zur Zeit noch nicht vor.

Nach ergänzenden Aussagen von IBM, Parisbas und Sema-Matra wird sich der Markt für VAN-Services in Frankreich nur sehr langsam entwikkeln. Das Firmentrio prognostiziert einen Anteil von zehn Prozent am gesamten französischen Telekommunikationsmarkt im Jahr 1990.