Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

IBM erweckt totgesagten AT wieder zum Leben

20.11.1987

MENLO PARK (CWN) - Als "weit übertrieben" bezeichneten IBM-Sprecher in den USA jetzt Gerüchte, der klassische PC AT sei tot. Diese waren während der OS/2- und PS./2-Ankündigungen in Las Vegas aufgekommen. Im Gegensatz zu IBMs Ankündigung im Juli, der AT und XT würden künftig nicht mehr verfügbar sein, teilte jetzt Bill Lowe, Chef der Entry Systems Division, mit, diese PCs würden noch für bestimmte Großkunden hergestellt. Anwender, die gerade mitten in einem Projekt steckten, bei dem der Kauf von ATs vorgesehen sei, könnten diese Maschinen auch bekommen, sagte Lowe.