Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.05.1996

IBM erweitert RS/6000-Reihe

MÜNCHEN (CW) - Als Einstiegs-Server für Workgroup-Computing positioniert IBM das kürzlich vorgestellte Modell "E30" aus der RS/6000-Familie. Der Rechner arbeitet mit dem Power-PC-Prozessor 604 bei einer Taktrate von 133 Megahertz und kann eine Speicherkapazität von 960 MB verwalten. Als Betriebssystem kommt die neue Version 4.2 von IBMs Unix-Derivat AIX zum Einsatz. Der Rechner akzeptiert aber auch Anwendungen, die für Windows NT 3.5.1 geschrieben wurden. Das neue Familienmitglied soll ab 22600 Mark (ohne Mehrwertsteuer) zu haben sein. Weiterhin angeboten wird das Einstiegsmodell "E20" mit einer 604-CPU (100 Megahertz) und einer Festplattenkapazität von maximal 512 MB.