Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.03.1996

IBM foerdert Integration von TCP/IP in SNA

SAN MATEO (IDG) - IBM will die Integration von TCP/IP und der Systems Network Architecture (SNA) voranbringen. Als Zeitvorstellung nennt das Unternehmen ein halbes Jahr. Der TCP/IP- Verkehr soll ueber das Gateway "Communications Manager" fliessen und IBMs Multiprotokoll Routing Software "Anynet" benutzen. Diese Integration wird einen einzigen Zugangspunkt zum Netz-Gateway liefern. Sockets-Anwendungen koennten dann ueber SNA oder TCP/IP und SNA-Verkehr ueber TCP/IP fliessen. Kombinierte Communications- Manager- und Anynet-Produkte werden auf der OS/2-, AIX- und 3090- Plattform verfuegbar sein. Nach Angaben von IBM sollen die Gateways LU 6.2, APPN, Dependent Logical Unit und High Performance Routing unterstuetzen.