Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.12.1994

IBM folgt HP und senkt Preise fuer PC-Server

FRAMINGHAM (IDG) - Eine Woche hat sich IBM Zeit gelassen, um auf die Preissenkungen von Hewlett-Packard (HP) zu reagieren: In den USA werden jetzt die PC-Server aus der Serie 300 um bis zu 15 Prozent billiger. Ob auch die IBM-Kunden in Deutschland sich freuen koennen, ist noch nicht entschieden - die Diskussionen dauern noch an, verlautete aus der Stuttgarter Niederlassung.

Am unteren Ende der Preisskala steht jetzt ein PC-Server mit 486DX2-Prozessor fuer 3000 Dollar. Eingebaut sind 8 MB Arbeitsspeicher und eine Festplatte mit einer Kapazitaet von 727 MB. Erweiterungen sind ueber EISA- oder PCI-Steckplaetze moeglich. Ein Modell mit Pentium-Prozessor, 16 MB Arbeitsspeicher und 1-GB- Festplatte muss ab sofort mit 4500 Dollar veranschlagt werden - 500 Dollar oder zehn Prozent weniger als zuvor.