Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.11.1990 - 

Gemeinschafts-Unternehmen mit Cap Sesa

IBM Frankreich forciert die AD/Cycle-Entwicklung

MÜNCHEN (CW) - Bisher hat sich Big Blue bei der Produktentwicklung für AD/Cycle auf Partnerfirmen verlassen. In Frankreich nimmt der Mainframe-Riese nun die Durchsetzung seines Engineering-Konzepts mit Unterstützung Cap Sesas selbst in die Hand.

Gemeinsam mit der Cap-Gemini-Tochter hat IBM die AD/Consultants SA, Paris, ins Leben gerufen.

Die alleinige Aufgabe der Neugründung liegt nach Angaben von Cap Sesa darin, Unternehmen bei der Erstellung von Entwicklungsumgebungen auf Basis von AD/Cycle zu unterstützen.

Konkret sollen die Berater bei Entwurf, Organisation und Implementation von Software-Systemen helfen.

AD/Consultants wurde mit einen Anfangskapital von zwei Millionen Franc und zwanzig Mitarbeitern ausgestattet. Cap Sesa hält 51 Prozent der Anteile, dafür stellt der Minderheitseigner IBM mit Pierre Zabe der Geschäftsführer.