Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.08.2000

IBM geht auf Sparkurs

MÜNCHEN (CW) - Rund eine Milliarde Dollar will die IBM noch in diesem Jahr einsparen. Ziel ist es, die PC-Sparte wieder in die Gewinnzone zurückzuführen. Das Unternehmen plant, über den Direktverkauf Lagerbestände in den Werken und bei den Händlern abzubauen. Auch die deutsche Tochter des weltweit aktiven Konzerns hat sich eine Verschlankungskur verordnet und kündigte die Eingliederung der als Tochtergesellschaft geführten IBM Direktvertrieb GmbH in die IBM Deutschland GmbH an. Zudem sollen die Servicetochter CGI Information Deutschland GmbH und der Bereich Softwareprojekte in der neuen Gesellschaft IT-Services and Solutions GmbH mit Sitz in Chemnitz vereinigt werden.