Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.05.1989

IBM hält sich bei AIX an XOpen-Richtlinien

MÜNCHEN (CW) - AIX wird X/Open-konform. Das geht aus einer Ankündigung hervor, in der IBM die Auslieferung ihrer AIX-Betriebssysteme für Ende nächsten Jahres in Aussicht stellt.

Betroffen sind AIX-Systeme für die PS/2-Produktlinie sowie für die /370-Architektur, nicht jedoch IBMs Risc-Rechner RT. Auf diesem soll neben dem RT-Proprietary-System das Next-ähnliche Betriebssystem Mach laufen (Siehe auch CW Nr. 20 vom 12. Mai 1989, Seite 2: ,,IBM kündigt Radikalkur für RT an").

Das Unternehmen begründet die geplante X/Open-Konformität mit dem Ziel, weltweit die Bemühungen zur Standardisierung der Informationsverarbeitung zu unterstützen. Die IBM verweist in diesem Zusammenhang auf ihre Mitgliedschaft in Standardisierungs-Gremien wie der Open Software Foundation (OSF) und der X/Open-Gruppe. Was AIX betreffe, werde man neben den X/Open-Spezifikationen auch den IEEE-Posix-Standard unterstützen.