Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.05.1986

IBM-kompatibles Turnkey-CAD-System

ETTINGEN (pi) - Mit "M.CAD" stellt die Firma Command Engineering in Ettlingen ein IBM-kompatibles CAD/CAM-System für Maschinen-, Werkzeug-, Formenbau und Architektur vor.

Das Paket, welches laut Hersteller auch für kleinere und mittlere Anwender interessant ist, wird in der Regel als Turnkey-System eingesetzt. Durch 3D-Draht-, Flächen- und Volumenmodell soll eine Leistung geboten sein, die sonst überlicherweise nur auf Großrechnern vorhanden ist. Die in Fortran 77 geschriebene Software erlaubte über die offene Benutzerschnittstelle individuelle Routinen voll in das System zu integrieren. Weiter soll über ein Netzwerk gewährleistet sein, daß auch bei mehreren Arbeitsplätzen die Antwortzeiten aufrecht erhalten bleiben. Das System, bisher nur auf gängigen 32-Bit-Rechnern unter Unix V bekannt, läuft jetzt auch auf dem IBM PC/AT. Ebenfalls neu im Angebot ist ein nachrüstbares Volumen-Modell. Das bisher 3achsige NC-Modul wurde auf 5 Achsen erweitert und wird mit einem generalisierten Postprozessor angeboten.

Informationen: Command Engineering GmbH, Eisenstockstr. 16, 7505 Ettingen 6, Telefon: 0 72 43/980-0