Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


05.11.1982

IBM kopiert

KÖLN (CW) - Eine "große" Premiere der IBM Deutschland GmbH zur Orgatechnik bleibt die Ausnahme. Die Vorstellung des Datenbankcomputers System /38 vor vier Jahren war ein Glücksfall für die Kölner Büromesse, der bis dato der Geruch einer Provinzbühne anhaftete.

"Orgatechnik-gemäß" präsentierte Big Blue diesmal einen neuen Kopierer, mit dem der Xerox-Markt angegangen wird . Das Modell 60 der Serie III wird in Eigenregie produziert, stammt also nicht, wie IBMs kleiner Kopierer, von Minolta. Für das IBM-Schreibsystem wurde ein Ganzseitenbildschirm gezeigt, der rund 5000 Mark kostet. Kommentar eines "Standmannes" der IBM: "Als wir das Ding noch nicht hatten, haben alle danach geschrien. Jetzt ist der Schirm da - und nur wenige sind scharf drauf."