Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.04.2000 - 

Die ersten sechs noch dieses Jahr

IBM/KPN Qwest planen 18 Web-Center in Europa

MÜNCHEN (CW) - Kurz nach der Mitteilung von IBM und Qwest, in den USA ein Netz von Web-Centern errichten zu wollen, folgt nun der Schritt nach Europa. Big Blue wird für KPN Qwest bis zu 18 Daten-Center errichten, die an dessen Hochgeschwindigkeits-Glasfasernetz angebunden werden.

Bereits in diesem Jahr wollen IBM und KPN Qwest die ersten "KPN Qwest Cyber Center" in Betrieb nehmen. Als Standorte haben sich die Partnerunternehmen die Städte Frankfurt am Main, Paris, München, Stockholm, Mailand und London ausgesucht.

Ähnlich wie bei der Vereinbarung in den USA übernimmt Big Blue den Aufbau, den Betrieb und den Support für die Web-Center, die an KPN Qwests "Euro-Rings"-Netz angebunden werden. Die Zentren sind mit Hochleistungs-Servern, ausreichend Speichermöglichkeiten und breitbandigen Internet-Anbindungen ausgestattet. IBM selbst mietet 25 Prozent der zur Verfügung stehenden Fläche, um dort die E-Business-Lösungen seiner Geschäftskunden zu installieren und zu pflegen.