Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.08.1993

IBM-Kurs wird "schlanker"

Die Schlankheitskuren der IBM fuehren auch zu einem Abspecken des Aktienkurses. Mittlerweile ist die IBM-Unternehmensbewertung auf 24 Milliarden Dollar gesunken. Sie liegt damit deutlich unter der Boersenbewertung des "Freiverkehrswertes" von Microsoft. Seit Ende 1992 hat sich der Kurs der IBM-Aktie deutlich schlechter als der Index der US-Hardware-Industrie entwickelt. Dies ist um so bemerkenswerter, als der IBM-Kurs auch heute noch bei der Indexermittlung eine gewichtige Rolle spielt. Allerdings sinkt mit jedem Dollar Boersenkapitalverlust auch das Gewicht des IBM-Kurses fuer den Index.