Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.11.1997 - 

Workspace on Demand

IBM liefert Bluebird

Die Software wird unter der Bezeichnung "Workspace on Demand" vermarktet. Sie ist laut IBM zu 100 Prozent in Java entwickelt und bietet eine OS/2-basierte Betriebssystem-Umgebung, die den Übergang vom Client-Server-Computing mit PC-Front-ends hin zu Java-Thin-clients unterstützen soll. Die Software läuft auf Big Blues "OS/2-Warp"-Server-Betriebssystem und unterstützt Intel-PCs sowie plattenlose Workstations als Clients.

Die Systemeinstellungen werden zentral am Server vorgenommen und geladen, sobald sich der Anwender am System anmeldet. Dieser findet dann unabhängig von seinem Arbeitsplatz und der Art des Desktops seine gewohnte Umgebung vor.