Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


30.09.1988

IBM lieferte erneut ohne B-Test der FCC aus

MENLO PARK (IDG) - IBMs jüngstes Mitglied der PS/2-Familie muß, weil es die Klasse-B-Tests der Federal Communications Commission (FCC) angeblich wegen eines fehlerhaften Kabels in der Tastatur nicht bestand, modifiziert werden. Das Modell 30s war allerdings bereits ausgeliefert worden. Die FCC testet unter anderem, ob die Röntgenstrahlung der Rechner unter dem Grenzwert für den Einsatz im privaten Bereich liegt. Es ist nicht das erste Mal, daß IBM PS/2-Modelle ohne B-Test-Ergebnis ausgeliefert hat.