Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.12.1983 - 

Produkte für Prestel, Cept, Teletel und NAPLPS:

IBM mit vielseitigem Videotex-Angebot

AMSTERDAM (CW)-Videotex-Produkte für die vier derzeit wichtigsten internationalen Standards- Cept, Prestel, Teletel sowie North American Presentation Level Protocol Syntax (NAPLPS)-demonstrierte IBM auf der "Videotex" in Amsterdam.

Speziell mit Blickrichtung auf den bundesdeutschen Markt zeigte Big Blue Beispiele für den Seitenabruf im Cept-Standard sowie das Offline-Editieren mit dem PC. Weiterhin wurde das "Gateway Support Package" präsentiert, mit dem Unternehmen ihre Rechner an das öffentliche Videotext-System anbinden können. Die Anwendungsbeispiele im Prestel- und im Cept-Standard umfaßten unter anderem Home-Banking sowie einen Abfragedienst für Versicherungsmakler. Außerdem war auf dem Serie/ 1-Inhouse-System ein elektronisches Telefonverzeichnis realisiert.

Zu den nicht in der Bundesrepublik verfügbaren Produkten gehörte das in diesem Sommer auf der New Yorker "Videotex"-Ausstellung gezeigte Serie/ 1 Videotex-System, das sowohl den Prestel- als auch den in Nordamerika geltenden Standard NAPLPS unterstützt.