Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.02.1997

IBM plant Thinkpads als Einstiegsmodelle

SAN MATEO (IDG) - Mit dem Ziel, Marktanteile im unteren professionellen und im Consumer-Segment zu gewinnen, will IBM offenbar Low-cost-Varianten der Notebook-Serie Thinkpad anbieten. Das berichten dem Unternehmen nahestehende Quellen. Den Angaben zufolge wird Big Blue in Kürze vier Rechner der Modellreihe "Thinkpad 365" vorstellen, von denen zwei weniger als 2000 Dollar kosten sollen. Darüber hinaus ist eine erweiterte Variante des Modells "Thinkpad 560" mit einem 2-GB-Festplattenlaufwerk geplant. Der Rechner wird voraussichtlich ab 2700 Dollar zu haben sein.