Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.02.1991 - 

Neues für PS2-Maschinen und Hostverbindung

IBM präsentiert Matrixdrucker und ISDN-unterstützende Karten

WHITE PLAINS/STUTTGARTER (CW) - Big Blue hat in den USA einen neuen Matrixdrucker sowie zwei ISDN-Erweiterungskarten vorgestellt. Wann die Produkte in Deutschland zu haben sind, war nicht zu erfahren.

IBMs neuer "Proprinter 25P" soll für etwa 500 Dollar über Händler beziehungsweise direkt bei dem Unternehmen bezogen werden können. Nach Firmenangaben bietet er Korrespondenz-Qualität und einer Auflösung von 180 x 360 dpi.

Bei den beiden ISDN-Karten handelt es sich zum einen um eine ISDN-Adapter-Card für den Gebrauch in IBMs PS/2-Mikrokanalrechnern, die zusammen mit unterstützender Software ausgeliefert wird. Die Karte kostet etwa 1200 Dollar, die Software wird zum Preis von rund 350 Dollar abgegeben und soll ab Ende des ersten Halbjahres zur Verfügung stehen.

Erst Ende September können sich Anwender zumindest in der USA eine weitere ISDN-Erweiterungskarte erstehen, mit der PS/2-Rechner Verbindung zu Hostsystemen aufnehmen können. Der "3174 ISDN Adapter" kostet zirka 4800 Dollar, an Lizenzgebühren für die zugehörige Software sind zwischen 60 und etwa 1900 Dollar zu zahlen - je nachdem, um welches 3174-Rechnermodell und um welchen installierten Mikrocode es sich bei den benutzten Rechnersystemen handelt.