Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.06.1983 - 

Preissenkungen zunächst nur in den USA

IBM: Schreibsysteme und Kopierer billiger

RYE BROOK (VWD) - Die IBM Corp. will die Preise für Schreibsysteme und Kopiergeräte um bis zu 60 Prozent senken.

Die Preise für Schreibsysteme einschließlich Komponenten sind in den USA jetzt um bis zu 30 Prozent niedriger: So kostet das Stand-alone-System jetzt 4990 Dollar statt bisher 6260 Dollar. Das gleiche Gerät mit weiteren Textverarbeitungsmöglichkeiten ermäßigt sich von 11 555 auf 9330 Dollar.

Mehrplatzsysteme mit mindestens zwei Arbeitsstationen und einem Drucker werden jetzt für 7800 Dollar (vorher 10 960 Dollar) angeboten.

Der Preis für Kopierer der Serie m wird um elf bis 16 Prozent zurückgenommen. Billiger werden auch das "Modell 60" (um 30 Prozent), das "Modell 30" (um 40 Prozent) sowie "Modell 10" und "Modell 20" (um 60 Prozent).

Außerdem hat die IBM/USA neue Leasingkonditionen für Kopierer und Schreibsysteme sowie zusätzliche Software angekündigt. Zu der Frage, ob IBM Deutschland mit ähnlichen Preissenkungen nachziehen werde, wollte ein Sprecher des Unternehmens keine Stellung nehmen.