Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.12.1979

IBM senkt die Preise für Prozessoren

ZÜRICH (sg) - Gleichzeitig mit der Ankündigung der neuen Modellgruppen N des Prozessors 3033 sind die Kaufpreise der Prozessoren IBM 3031 3032 und 3033 je nach Modell um 12 bis 18,1 Prozent reduziert worden.

Das Modell N, erhältlich in Hauptspeichergrößen von 4 oder 8 MB, liegt in seiner Leistung zwischen den IBM 3032 und 3033 UP (Uniprocessor). Ein Modell N kann beim Kunden zu einem 3033 UP, 3033 AP (Attached Processor) oder 3033 MP (Multi-Processor) ausgebaut werden. Mit dem Modell N wird ein Basismodell verfügbar, das ein Wachstum auf rund die doppelte Leistung ermöglicht.

Ebenfalls gesenkt wurden die Kaufpreise der Stromversorgungseinheiten und der Konsolen. Das gilt auch für die Kaufpreise der Hauptspeichererweiterungen in der FET-(Field Effect Transistor-)Technologie aller Prozessoren IBM 303X und /370 (Modell 115, 125, 138, 148, 158, 168) sowie der Kommunikations-Kontrolleinheiten IBM 3704 und 3705, die um 21 Prozent herabgesetzt worden sind.