Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.01.2008

IBM steigert Ergebnis je Aktie im 4. Quartal um 24%

ARMONK (Dow Jones)--Die International Business Machines Corp (IBM) hat im vierten Quartal ihr verwässertes Ergebnis je Aktie aus dem fortgeführten Geschäft um 24% auf 2,80 (Vorjahr: 2,26) USD gesteigert. Der Umsatz betrug im Berichtszeitraum nach vorläufigen Zahlen 28,9 Mrd USD, teilte der IT-Konzern am Montag mit.

ARMONK (Dow Jones)--Die International Business Machines Corp (IBM) hat im vierten Quartal ihr verwässertes Ergebnis je Aktie aus dem fortgeführten Geschäft um 24% auf 2,80 (Vorjahr: 2,26) USD gesteigert. Der Umsatz betrug im Berichtszeitraum nach vorläufigen Zahlen 28,9 Mrd USD, teilte der IT-Konzern am Montag mit.

Die Umsatzsteigerung betrage gegenüber dem Vorjahreszeitraum 10%, wobei 6 Prozentpunkte auf positive Währungseffekte zurückzuführen seien.

Für das Gesamtjahr 2007 berichtet IBM ein verwässertes Ergebnis je Aktie von 7,18 (Vorjahr: 6) USD, ein Plus von 18%. Der Umsatz wird für das vergangene Jahr mit 98,8 Mrd USD angegeben. Dies entspricht einer Steigerung von 8%, wovon 4 Prozentpunkte auf Wechselkurseffekte entfallen.

DJG/dct/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.