Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.08.1985 - 

Wieder Probleme mit dem Mikrocomputer-Spitzenmodell:

IBM tauscht PC-AT-Adapterkarte aus

STUTTGART (CW) - Der PC-AT bleibt Problemfall bei Big Blue. Nachdem das Unternehmen Ende Juni mit der Auslieferung des " AT02 " begonnen hatte, muß jetzt eine fehlerhafte Adapterkarte ausgetauscht werden.

Aufgetreten waren laut Dieter W. Schmidt von der IBM-Pressestelle, Stuttgart, Schwierigkeiten beim Speichern beziehungsweise Wiederauffinden von Informationen auf der Festplatte. Die Ursache sei auf fehlerhafte elektronische Komponenten der Adapterkarte für die Festplatten-- / Diskettenlaufwerke zurückzuführen. Diese Bauteile stammen von dem US-Unternehmen Western Digital.

Fehlerhaft, so Schmidt, sind aber keineswegs alle Geräte. Weniger als zehn Prozent der bisher ausgelieferten AT02-Modelle seien betroffen.

Die defekte Karte wird IBM-Angaben zufolge im Rahmen der Gewährleistung durch den Technischen Außendienst und die Servicetechniker der Händler vor Ort ausgetauscht.