Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


11.06.2007

IBM übernimmt Softwarehaus Telelogic für 557 Mio EUR

Malmö (Dow Jones)--Die International Business Machines Corp (IBM), Armonk, will das schwedische Softwareunternehmen Telelogic AB übernehmen. Der US-Computerkonzern biete 21 SEK je Aktie in bar bzw etwa 5,2 Mrd SEK (557 Mio EUR), teilte Telelogic mit Sitz in Malmö am Montag mit. Der Telelogic-Board unterstütze die Offerte.

Malmö (Dow Jones)--Die International Business Machines Corp (IBM), Armonk, will das schwedische Softwareunternehmen Telelogic AB übernehmen. Der US-Computerkonzern biete 21 SEK je Aktie in bar bzw etwa 5,2 Mrd SEK (557 Mio EUR), teilte Telelogic mit Sitz in Malmö am Montag mit. Der Telelogic-Board unterstütze die Offerte.

Telelogic hat mehr als 1.100 Angestellte und ist weltweit in 22 Ländern tätig. 2006 hatte sie den Angaben zufolge mehr als 8.000 Kunden, vor allem in den Bereichen Luftfahrt, Verteidigung, Telekommunikation und Automotive.

Webseiten: http://www.ibm.com

http://www.telelogic.com

-Von Steve Gelsi; Dow Jones Newswires, ++49 (0) 69 297 25 108,

unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/pia/bam

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.