Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.06.1990 - 

Big Blue kooperiert mit Kodak- Tochter Atex

IBM und Eastman Kodak entwickeln Verlagssystem

29.06.1990

SAN FRANZISKO (IDG) - Eine Reihe von neuen DV-Produkten für Zeitungs- und Zeitschriftenverlage wollen IBM und Eastman Kodak jetzt gemeinsam entwickeln.

In einer entsprechenden "Allianz" zwischen der Kodak-Tochter Atex Publishing Systems und IBMs Media Industry Marketing Group ist von einer "Verlagssystem-Architektur" die Rede, die auf offenen Standards basieren soll.

IBM bringt in das Joint-venture seine Marketing-Macht ein, Atex das softwaretechnische Know-how - so die einhellige Meinung von Marktbeobachtern. Das neue unternehmnsweite Konzept soll einerseits die klassischen organisatorischen

Funktionen eines Verlagssystems, wie zum Beispiel die redaktionelle Arbeit, Werbung oder Produktion unterstützen. Andererseits können diese Bereiche künftig mit typischen Geschäftsfunktionen in Verbindung gebracht werden - dazu zählen unter anderem die Bereiche Finanzierung, Auflageentwicklung oder die Planung von Werbebudgets.

Big Blue wird diese Zusammenarbeit durch Ressourcen aus den Bereichen Technik, Marketing und Finanzen bereichern. Dem will die Kodak-Tochter ihren Kundenstamm aus der Verlagswelt sowie besondere Fachkenntnisse im Bereich Anwendungsentwicklung

hinzufügen.