Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


01.10.1976

IBM verbilligt Datenerfassung

ATLANTA - Ein ganz neues IBM-Gefühl: Rund drei Monate nach der drastischen Reduzierung der CPU-Kaufpreise bei den Systemen 3 und 370 kommt die Ankündigung des Marktführers, die Kaufpreise für die Lochkartengeräte 029 und 129 sowie die Diskettenstation 3741 auf dem US-Markt um 25 Prozent zu senken. Reaktion der deutschen IBM-Zentrale auf die CW-Anfrage, ob und wann diese Preisermäßigungen auch hierzulande wirksam werden: Schweigen. Was - nach herrschender Ankündigungspraxis - eigentlich nur bedeuten kann, daß die IBM-Deutschland GmbH bald nachziehen dürfte.

Andererseits ist auch für IBM-Anwender nicht jeden Tag "Weihnachten". So wurden in den USA soeben die Wartungspreise für gekaufte Zentraleinheiten und Peripherie-Geräte drastisch erhöht, was bereits zu Wehklagen der Vereinigung amerikanischer Leasing-Firmen führte.