Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.02.2008

IBM-Veteran Douglas Elix tritt zurück

Der weltweite Vertriebschef von IBM, Doug Elix, tritt nach 39 Dienstjahren in den Ruhestand. Der Australier hatte 1969 bei IBM in Sydney angefangen, wo er nach einer Reihe von Positionen in den Bereichen System-Engineering, Marketing und allgemeine Verwaltung zum Chef von IBM Australien aufstieg. 1999, drei Jahre, nachdem er ins Hauptquartier nach Armonk geholt wurde, erhielt er als Nachfolger von Samuel Palmisano die weltweite Leitung von IBM Global Services. Seinen aktuellen Posten übernahm Elix 2004 als Ersatz für Mike Lawrie, der als CEO zu Siebel wechselte. Für Elix zeichnet ab April 2008 Frank Kern, aktuell Geschäftsführer von IBM Asia Pacific, für den weltweiten Vertrieb zuständig.