Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.11.1982

IBM: Wieder nichts

KÖLN (CW) - Die Gerüchte haben sich als Ente erwiesen: IBM wollte seinen Personal Computer auch auf der Orgatechnik nicht offiziell dem Publikum vorstellen. Fragen, wann er denn nun endlich auch auf einen IBM-Stand zu begutachten sein wird, wurden mit Schulterzucken und nebulösen Andeutungen auf die Firmenphilosophie beantwortet. Eines scheint jedoch festzustehen: Solange es für den kleinen Furore-Macher noch nicht hinreichend Software gibt, bleibt er in Deutschland weiterhin lediglich im Gespräch - vielleicht sogar auch noch auf der Hannover Messe im nächsten Jahr.

Persönlich kennenlernen konnte man den IBM Personal Computer dennoch - auf den Ständen von Comper und Allerdata. Die Computer & Peripherie Gesellschaft (das Comper-Logo in IBM-Schraffur) bietet die Einstiegsversion für rund 10 000 Mark an. Klotzt Geschäftsführer Udo Kuhne: "Fünfundzwanzig können Sie sofort haben, zwei dauern etwas länger".