Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.10.1984 - 

Flexible Systeme für die Fertigung:

IBM zeigte ClM-Palette auf Robot '84

STUTTGART (CW) - Ihr CIM-Produktangebot (Computer Integrated Manufacturing) zeigte die IBM auf der Robot '84 in Göteborg. Anhand von vier Anwendungen wurden die Möglichkeiten und Vorteile einer EDV-gestützten Integration vom Produktentwurf über Fertigung dargestellt.

Dazu gehörten praktische Vorführungen an einer flexiblen Fertigungszelle aus dem Werk Järfälla für die Montage leichter Teile und die Materialhandhabung, einem flexiblen Transportsystem mit Paletten zur Bauteileinfügung an verschiedenen Anlaufstationen und einer Komponentenmontage.

Wie IBM im Zusammenhang mit den Vorführern betonte, können Lösungen für flexible Fertigungssysteme das herkömmliche Prinzip der harten Automatisierung im Umfeld der heutigen Anlagen- und Fertigungstechnik aufheben und helfen, die für die Fertigungsindustrie wesentlichen Ziele wie Kostensenkung, Flexibilität, Produktivitätssteigerung sowie Steigerung der Produktqualität zu erreichen.

Informationen: IBM Deutschland GmbH, Postfach 80 08 80, 7000 Stuttgart 80, Tel 07 11/785-0