Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.09.1988 - 

Nachfolgemodell für Rechner 4831 soll bereitstehen:

IBM zieht Mainframe aus dem Verkehr

FRAMINGHAM (IDG) - Die Tage des IBM-Mainframe 4381 sind gezählt. Aussagen der IBM und Beobachtungen von Insidern lassen darauf schließen. Spekulationen zufolge soll Big Blue schon eine verbesserte Version in petto haben.

Als sicheres Indiz dafür, daß IBM den Großrechner 4381 aus dem Verkehr ziehen will, werten Beobachter ein Rundschreiben an die Kunden. Darin ist von einer Tauschoption die Rede. In dem Schreiben heißt es, alle Anwender, die einen 4381 bei der IBM gemietet hätten, könnten ihren Rechner gegen ein gleichwertiges oder leistungsstärkeres Modell von IBM austauschen.

Gegenwärtig biete sich als Austauschmodell, so ein Sprecher der IBM, nur ein Rechner der 3090-Serie an, aber vieles deute auf ein neues, bislang nicht angekündigtes System hin. Dieser Ansicht ist auch Steve Josselyn von der International Data Corp. Er erwartet die Ankündigung einer verbesserten 4381-Version mit CMOS-Technologie und dem Design des IBM-Rechners 9370 Ende dieses oder Anfang nächsten Jahres. Josselyn: "Die Produktlinie 4300 gibt es schon lange Zeit. Jeder weiß, daß ihr Ende naht."

Die Spekulationen über ein neues Produkt der IBM erhalten außerdem Nahrung durch die angewandte AS/400-Strategie von Big Blue. Der Konzern hatte letztes Jahr ebenfalls eine Tauschoption für Anwender der /36- und /38-Modelle gegeben, und dann dieses Jahr die AS/400 auf den Markt gebracht. Dennoch müssen sich User des 4381 nicht sorgen. Wer einen seit zwölf Monaten gültigen Mietvertrag hat, kann den Rechner auch weiterhin zu nutzen.