Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.02.1998

ICA Intercom Akademie gegründet

MÜNCHEN (hk) - Ehrgeizige Ziele haben sich Wolfgang Franz und seine Frau Julia gesetzt. Die beiden Wirtschaftsinformatiker, Geschäftsführer der Multimedia-Firma Real Vision, haben eine eigene Weiterbildungsakademie, die ICA Intercom, gegründet. Schwerpunkt soll das Internet-Training werden.

Der erste Kurs zum Web-Master beginnt am 16. März 1998 und dauert ein Jahr. Die Umschulung wird vom Arbeitsamt gefördert. Das Ehepaar Franz hat jahrelang an verschiedenen Trainingsinstituten unterrichtet und möchte es nun besser machen als seine ehemaligen Arbeitgeber.

Qualität soll nicht nur auf dem Papier existieren. Das bedeutet unter anderem, daß in einer Klasse maximal 16 Teilnehmer sitzen und daß jeder Schüler mit einem Rechner der neuesten Generation arbeitet. Franz: "Nach wie vor sparen Trainingsanbieter am Equipment und bei den Dozentenhonoraren."

Großen Wert legt Franz auf den Praxisbezug. Im ersten Kurs können die Teilnehmer am Beispiel von fünf echten Firmen die Unternehmensrealität kennenlernen. Die Ausbildung wendet sich unter anderem an Betriebswirte sowie Geistes- und Naturwissenschaftler.

Interessierte können Unterlagen bei der ICA Intercom Akademie, Drygalski-Allee 33, 81477 München, Telefon 089/7854-165 anfordern.