Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

ICL: 20 Prozent Umsatzplus

09.01.1976

LONDON - International Computers (Holdings) Ltd (ICL) erzielte im Geschäftsjahr 74/75 (Ende: 30. September) einen gegenüber dem Vorjahr jeweils um fast 20 Prozent höheren Umsatz von 1,3 Milliarden Mark und Gewinn von 86 Millionen Mark. Das neue Geschäftsjahr 75/76 begann nach ICL-Angabe mit dem, gemessen am geplanten Produktionsvolumen, höchsten Auftragsbestand seit vielen Jahren - deswegen wird mit weiterer Umsatz- und Gewinnsteigerung gerechnet.

Auch die Bilanzstruktur bessert sich: gegenüber dem Vorjahr stiegen der Wert der vermieteten Maschinen von 86 auf 137 Millionen Mark - dabei sanken die Überziehungskredite von 98 Millionen Mark Anfang 1975 auf 19 Millionen Mark Ende 1975.

ICL erhält am 30. September 1976 die letzte Rate der insgesamt 212 Millionen Mark Regierungshilfe und kann danach den Dividendenstopp aufheben. -rg