Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.04.1978

ICL feilt an Serie 29032904:Facelifting für eine alte Dame

28.04.1978

HANNOVER (de) - Mit einem "Midlife-Kick" will ICL der nicht mehr ganz taufrischen Serie 2903/2904 noch einmal auf die Sprünge helfen: "Eine durchaus legitime Verkaufshilfe", argumentierte ICL. So wurden in Hannover unter den Bezeichnungen 2903/25, 2903/40 und 2904/50 drei Modellvarianten vorgestellt, die gegenüber den bestehenden Systemen "Verbesserungen im Detail" bringen, wie ein ICL-Sprecher der CW erklärte.

Die Erweiterungen betreffen sowohl die Hardware als auch die Software. Hauptaugenmerk wurde dabei von den Briten auf die Erhöhung der Datenfernverarbeitungsleistung gelegt.

Überdies können die Neuen nach ICL-Angaben auch für Distributed Processing-Aufgaben eingesetzt werden. Die Voraussetzungen dafür wurden mit den neuen Betriebssystem-Versionen TPE und MTS 2 geschaffen.