Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.02.1994

ICL macht mehr aus Unix-Linie DRS/6000

MUENCHEN (CW) - Die ICL Plc. hat ihre Unix-Server der DRS/6000- Serie-300-Familie um zwei weitere Modelle ausgebaut. Die mit Supersparc-CPUs (50 Megahertz) arbeitenden Rechner "Level 380" sowie "Level 382" unterstuetzen bis zu 50 Arbeitsplaetze. Waehrend Modell 380 mit einer CPU, 32 MB Arbeitsspeicher sowie einer 1,2 GB grossen Festplatte ausgeruestet ist, stattete ICL das Dual- Prozessor-System 382 mit doppelt soviel Arbeitsspeicher aus. Beide Maschinen sind ab sofort erhaeltlich. Sie laufen unter dem Unix- Derivat DRS/NX in der Version 7.