Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.02.1986

ICL sichert sich Großauftrag:

WIEN (apa) - Den nach eigenem Bekunden größten Einzelauftrag ihrer Unternehmensgeschichte erhielt unlängst die ICL Österreich von der Textilfirma F. M . Hämmerle . Es soll sich dabei um ein Automatisierungssystem für die Fertigungsindustrie im Wert von rund 27 Millionen Schilling handeln . Geliefert wird laut ICL ein Großrechner Modell 2966 mit 16 Megabyte Hauptspeicher und dem integrierten Hardware - Datenbanksystem CAFS (Content Addressable File Store) . Dieses System soll den Datenzugriff noch bis zu 16 Kriterien ohne Belastung des Zentralrechners ermöglichen . Darüber hinaus , so ein Sprecher , werde ein großes Terminalnetz für die Produktion und Verwaltung aufgebaut .