Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Jahresprogramm stellt Anwender in den Mittelpunkt


04.11.1988 - 

IDG-CSE '89: Karriere-Plan für DV-Profis

MÜNCHEN (CW) - Vorsprungorientiertes EDV-Praktikerwissen bietet die IDG-CSE-Kongreßgruppe der COMPUTERWOCHE im Jahresprogramm 1989 an. Zentrales Anliegen der IDG-CSE ist, der gesamten DV-Führungsmannschaft richtungsweisende Strategien für ein effektives Management der Informationssysteme zu liefern.

In ein- und zweitägigen herstellerneutralen Seminaren und Kongressen stellen führende deutsche Anwender-Unternehmen ihre Konzepte, Lösungen und Erfahrungen vor. Dabei gilt das Motto des professionellen Pragmatikers: Erst das Konzept, dann die Systeme.

Das "IDG-CSE-Kongreß-Paket" stellt die kompakte zeitnahe Orientierung vor. Informationsmanager und DV./Org.-Leiter können ebenso wie Mitarbeiter aus dem Bereich Kommunikation, der Software-Entwicklung oder der Anwenderbetreuung und dem Rechenzentrum jeweils die Veranstaltungen besuchen, die für sie nützlich sind.

Die Themen geben die Struktur der Informationstechnik-Anwendungen wieder. Sie lauten unter anderem: Strategisches Informationsmanagement - Geschäftserfordernisse und Technik, Management der Informations-Systeme, Kommunikation - Lokale Netze und Mehrwertdienste sowie Software-Engineering (Werkzeuge, Methoden, Verfahren) und Rechenzentrums-Management und DV-Organisation. Rabattstaffelungen machen den Besuch zusätzlich lohnend.

Informationen: IDG-CSE, CW-Publikationen, Conferences, Seminars, Education,

Rheinstraße 28, 8000 München 40, Telefon 0 89/3 60 86-1 66 oder -1 69, Frau Susan Gotwalt.